Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurden bisher 2 neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 70 Gäste und 1 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.332)
Deutschland Deutschland (20.998)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (740)
Bayern Bayern (1.062)
Berlin Berlin (813)
Brandenburg Brandenburg (327)
Bremen Bremen (149)
Hamburg Hamburg (160)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (68)
Niedersachsen Niedersachsen (625)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.807)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (167)
Saarland Saarland (85)
Sachsen Sachsen (163)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (474)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (163)
Thüringen Thüringen (313)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:29.740
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:226
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:65
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:0
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.351

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.496)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (858)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (38)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.108)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.558)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.146)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DiB (DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB)) DiB     (1)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.803)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.844)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (455)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
Liberal-Konservative Reformer (LKR) (Liberal-Konservative Reformer (LKR)) Liberal-Konservative Reformer (LKR)     (18)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (248)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (485)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (5.033)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (58)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (85)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (73)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.64 Prozent
2. SPD 21.74 Prozent
3. CSU 9.27 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.10 Prozent
5. FDP 7.96 Prozent
6. DIE LINKE 7.79 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.71 Prozent
8. PIRATEN 2.09 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.97 Prozent
10. NPD 1.07 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Deutschland: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2012

Geschrieben von Demokrat, veröffentlicht am Sonntag, dem 25. Dezember 2011 von Parteien-News.de.



Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)
Deutschland: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2012

Während ein immer kleiner werdender elitärer Kreis es zu Weihnachten krachen lässt als gebe es kein Morgen, werden zum Ende des Jahres bereits viele unserer Mitmenschen im siebten Jahr mit Hartz IV feiern. Viele, aber – zum Glück – nicht jeder von Ihnen weiß, wie sich das täglich anfühlt. Doch diejenigen die es erlebt haben, die wünschen dies wahrscheinlich nicht mal ihren ärgsten Feind. Wir sind darüber erschrocken, welchen Druck inzwischen die Jobcenter ausüben können. Das Jahr 2011 Jahr wird bereits jetzt von vielen zu Recht als das Jahr der „blinden Sanktionswut“ bezeichnen. Die Arbeitsagenturen feiern diesen drastischen Anstieg der Sanktionen auch noch als Erfolg. Besonders junge Menschen unter 27 Jahren sind davon besonders stark betroffen. Verständnis für diese Situation erhaschen die Betroffenen weniger als die sanktionierenden Behörden. Auch die breite Solidarisierung mit den Hilfsbedürftigen mit den Leistungsträgern unserer Gesellschaft bleibt, im Gegensatz zu Frankreich, aus.

Wir benötigen jedoch viel mehr Solidarität und Verständnis miteinander. Dabei geht es nicht um das Aushalten, sondern vielmehr um das Kräfte sammeln. Unsere westlichen Systeme stehen derzeit an einem Knackpunkt, wo Veränderungen möglich oder gar unausweichlich sind. Während sich die „Eurokrise“ von Tag zu Tag zu spitzt, die Schere zwischen Arm und Reich weiter auseinander klafft und in Deutschland der Druck auf Sozialsysteme und öffentliche Haushalte steigt, setzen Merkel und Co. weiterhin auf Export und Lohnverzicht und wollen alle europäischen Staaten auf eine verhängnisvolle Sparpolitik verpflichten. Selbst die letzten demokratischen Strukturen unserer Systeme, mit denen jeder Einzelne ein Mitspracherecht besitzt, sollen für die EU Wirtschaftsregierung weichen. Die deutsche Bundesregierung und die Europäische Zentralbank mit Sitz in Frankfurt sind dabei wichtige Akteure bei dieser Entwicklung. Ein erster Schritt zur unumkehrlichen Verifizierung dieser Entwicklung wird die Umsetzung einer EU Steuer sein. Dadurch wird die EU Wirtschaftsregierung unabhängig von der Basis dazu fähig sein Entscheidungen treffen können.

Der letzte klägliche Widerstand gegen diese Bestrebungen wird derzeit auch auf deutschen Straßen und Plätzen protestiert. Die Occupy- und Echte Demokratie Jetzt-Bewegung sind zwar in Deutschland angekommen, jedoch wird bei genauerer Betrachtung jedem ersichtlich, dass dieses Bewegungen von denen gestreut und gesteuert werden, die uns immer weiter in unseren freien Entscheidungen einschränken wollen. In Bonn protestierten viele Tausende gegen den Krieg in Afghanistan, wobei alleine der Einsatz der Bundeswehr im Ausland verfassungsfeindlich ist, daher ist ein Protest der noch friedlichste, der vom Grundgesetz legitimierten Mittel, zum Widerstand. Auch im im Wendland ist der Widerstand gegen die Castortransporte so massiv wie selten zuvor.

Wem diese unbefriedigende Situationen dienen soll bleibt denjenigen vorbehalten die diese Ausnahmesituationen zum Normalzustand in unserem Land machen.

Wenn sich an unserer Situation etwas ändern soll, wird es an uns allen liegen, ob wir dafür bereit sind, für unsere eigenen - und insbesondere derer die sich nicht Durchsetzen können - Interessen einzusetzen oder lieber im Stillstand verharren, weil wir angeblich nichts ändern können oder wollen. Viele wollen nichts ändern da es dein meisten noch subjektiv gut geht, doch objektiv werden diese Menschen immer weniger. Doch genau diese Menschen, denen es zur Zeit noch gut geht, sind leider in der Pflicht dafür zu sorgen, dass es jedem gut geht.

Wir möchten Euch sagen: Wir können dazu beitragen, dass sich für uns alle etwas ändert!!! Und jeder von Euch kann es im eigenen Ort, der Nachbarschaft tun. Lasst uns zeigen, dass wir nicht mehr bereit sind Mangel, Ausbeutung und Sanktionen hinzunehmen. Wir sind nicht mehr bereit, den Hartz IV-Export in andere europäische Länder hinzunehmen, indem Merkel und Co. Massiven Druck auf andere Länder ausüben und ein fast tödliches Spardiktat zu Lasten der Armen und zu Gunsten der Reichen fordern. Deshalb unterstützt die vielfältigen neuen Protestformen, geht zu den Demos, den Camps in Euren Städten und erzählt von Eurer Situation und bringt Euch mit ein. Die Bereitschaft zur Solidarität mit uns ist vorhanden, nur müssen wir auch jetzt dabei sein.

Wir wünschen nochmals friedliche Weihnachtstage und einen hoffentlich guten Start ins neue Jahr

Der Vorstand der Demokratischen Partei


(Artikel-Titel: Deutschland: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2012)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Deutschland: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2012" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2012 (Punkte: 1)
von HannesW am Montag, dem 02. Januar 2012
(Userinfo | Artikel schicken)
So ist das leider, wenn jede Partei die „Mitte“, was immer das sein mag, bedienen will.
Jungen Menschen unter 27 Jahren mit Sanktionen drohen? Das ist die Zukunft des Landes, diese Menschen müssen unterstützt werden, damit sie in der Gesellschaft Fuß fassen und die Möglichkeit bekommen sich ein eigenständiges Leben aufzubauen. Mit Sanktionen erreicht man genau das Gegenteil. Die Menschen werden einen Hass entwickeln auf diesen Staat und alles was ihn repräsentiert.



Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

CDU: Angela Merkel - CDU-Parteitag - Rede von Angela Me ...

CDU: Angela Merkel - CDU-Parteitag - Rede von Angela Me ...
Die Linke: Sahra Wagenknecht - Generaldebatte der Regie ...

Die Linke: Sahra Wagenknecht - Generaldebatte der Regie ...
Identitäre: Götz Kubitschek, Martin Sellner und die Ide ...

Identitäre: Götz Kubitschek, Martin Sellner und die Ide ...

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

DIE-LINKE-Parteivorstand-Karl-Liebknecht- ...
Berlin-Bundeskanzleramt-130109-DSC_0095.J ...
Schloss-Bellevue-Berlin-Bundespraesident- ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Thomas Oppermann, SPD-Fraktionschef, nennt den Thüringer AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke einen Nazi! (PressePortal.de, 19.01.2017 17:01:59)
Thomas Oppermann zu Björn Höcke:

Osnabrück (ots) - SPD-Fraktionschef: Ekel und Entsetzen über AfD-Landesvorsitzenden / Protest gegen Aussage über Holocaust-Mahnmal!

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat "fassungslos" auf Äußerungen des Thüringer AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke reagiert, wonach das Berliner Holocaust-Mahnmal ein "Denkmal der Schande" sei.

"Höcke ist ein Nazi. Ich bin froh, dass der allergrößte Teil der Bevölkerung - genau wie ich - mit Ekel und Entsetzen auf diese Aussage reagiert", sagte Oppermann der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag).

Höcke sei entlarvt als " rechtsextremer, völkischer Demagoge, der weder ei ...

 Barbara Hendricks (SPD), Umwelt- und Bauministerin, zur Nitratbelastung von Grundwasser und Flüssen: ''Die intensivierte Landwirtschaft kommt uns immer wieder teuer zu stehen''! (PressePortal.de, 03.01.2017 09:01:00)
Barbara Hendricks zur Nitratbelastung von Grundwasser und Flüssen:

Osnabrück (ots) - Nitratbericht: Belastung von Grundwasser und Flüssen weiter zu hoch / Umweltministerin Hendricks pocht auf schärfere Düngeregeln!

Die Nitratwerte im deutschen Grundwasser sind nach wie vor vielerorts zu hoch. Das geht laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) aus dem neuen Nitratbericht hervor, den die Bundesregierung an die EU-Kommission übermittelt hat.

Demnach wurde an 28 Prozent der berücksichtigten Messstellen der Grenzwert für Nitrat überschritten. Problematisch sei auch der hohe Eintrag von Phosphor, das über die Felder letztlich in Nord- und Ostsee land ...

 Urteil des Europäischen Menschenrechtsgerichtshofes zur NPD: Kein Signal an die NPD - Noch ist nicht sicher, dass die NPD vom Bundesverfassungsgericht verboten wird, noch kennt niemand die Begründung! (PressePortal.de, 29.10.2016 14:01:06)
Christian Rath zum Urteil des Europäischen Menschenrechtsgerichtshofes zur NPD:

Berlin (ots) - Hat die NPD wirklich geglaubt, sie könne mit dieser Klage in Straßburg erfolgreich sein?

2013 hatte die Nazi-Partei moniert, sie werde in Deutschland so stark diskriminiert, dass sie schon jetzt faktisch wie eine verbotene Partei behandelt werde - lange bevor das Verfassungsgericht entschieden hat.

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat das nun zu Recht zurückgewiesen.

Natürlich wird die NPD in Deutschland ausgegrenzt. Banken weigern sich, Konten zu eröffnen, NPD-Funktionäre haben Berufsverbot im öffentlichen Dienst, in manch ...

 Beatrix von Storch, stellvertretende AfD-Vorsitzende: ''Mit Vertretern wie Bischof Dröge darf sich die EKD über Kirchenaustritte nicht wundern''! (PressePortal.de, 29.10.2016 10:01:17)
Beatrix von Storch zu Bischof Markus Dröge:

Berlin (ots) - Zu den Aussagen des Bischofs der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, über die AfD erklärt die stellvertretende AfD-Vorsitzende Beatrix von Storch:

"Bischof Dröge will, dass AfD-Mitglieder keine Kirchenämter bekleiden. Er unterstellt ihnen Menschenfeindlichkeit und eine Verachtung für das demokratische System. Als nächstes ist wohl zu erwarten, daß er diese Hetze auch auf AfD-Wähler bezieht.

Das ist verleumderisch und seinem Amt ganz und gar unwürdig. Wenn so ein Mann im Namen der Evangelischen Kirche spricht, darf sich diese nicht wundern, dass s ...

 Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes: Das geplante Arzneimittelgesetz sichert vor allem Apotheken- und Pharmainteressen! (PressePortal.de, 14.10.2016 13:01:35)
Martin Litsch zum geplanten Arzneimittelgesetz:

Berlin (ots) - "Das GKV-Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz soll ein Schritt nach vorne sein, doch für die Versorgung der Patienten geht es mit dem Kabinettsentwurf gleich zwei Schritte rückwärts", sagte Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes.

Die Bundesregierung biete mit diesem Gesetzentwurf keineswegs eine Lösung für die Frage, wie trotz immer schneller steigender Preise für patentgeschützte Wirkstoffe eine zukunftsfähige Arzneimittelversorgung für alle Patienten gewährleistet werden kann.

Stattdessen werden viele Wünsche der Pharmafirmen aufgegriffen, die diese zuvor im ...

 Sylvia Löhrmann (Grüne), nordrhein-westfälische Schulministerin, verteidigt das Turbo-Abi: ''Hin und Her macht Schule nicht besser''! (PressePortal.de, 13.09.2016 16:31:21)
Sylvia Löhrmann zum Turbo-Abi:

Köln (ots) - Köln. NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann hält gegen massive Kritik vorerst am Turbo-Abitur nach acht Schuljahren (G8) fest.

"Bei meinen Schulbesuchen höre ich immer wieder: »Wir sind froh, dass endlich mal Ruhe eingekehrt ist«", sagte die Grünen-Politikerin in einem Interview des "Kölner Stadt-Anzeiger" (Dienstag-Ausgabe).

Ein ständiges Hin und Her mache Schule nicht besser. Es sei ihre Verantwortung, "den eingeschlagenen Weg mit den Schulen erfolgreich zu gestalten".

Vorige Woche hatten sich Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und die sozialdemokratische Landtagspräsidentin Carina ...

 Stephan Weil (SPD), niedersächsischer Ministerpräsident, zu Steuersenkungen, VW, Zivilschutz: Deutliche Steuersenkungen sind möglich! (PressePortal.de, 26.08.2016 08:31:47)
Stephan Weil zu Steuersenkungen, VW, Zivilschutz:

Osnabrück (ots) - Stephan Weil: SPD muss Konzept für Steuersenkungen vorlegen / Ministerpräsident spricht sich für Erleichterungen aus!

Angesichts der Rekordeinnahmen von Bund und Ländern hält Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil deutliche Steuersenkungen für möglich.

In der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag) rief der SPD-Landeschef seine Partei dazu auf, sich dem Thema zu stellen und Vorschläge für Entlastungen zu entwickeln.

"Die SPD ist gut beraten, sich auf diese Diskussion einzulassen und ein eigenes Konzept zu erarbeiten", sagte Weil. Der Union dürfe das Feld n ...

 Jean-Claude Juncker, EU-Kommissionspräsident, als Eröffnungsredner des Europäischen Forums Alpbach 2016: ''Wir sind nicht allein auf der Welt''! (PressePortal.de, 22.08.2016 14:01:15)
Jean-Claude Juncker zu aktuellen Herausforderungen der Europäischen Union:

Auftakt zum Europäischen Forum Alpbach 2016

Alpbach (ots) - Mit Eröffnungsreden von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und dem Schriftsteller Pankaj Mishra sowie einem Konzert des Europäischen Jugendorchesters startete das Europäische Forum Alpbach 2016.

Bei der feierlichen Einweihung des neuen Erweiterungsbaus des Congress Centrum Alpbach standen die aktuellen Herausforderungen der Europäischen Union im Mittelpunkt.

Der Kommissionspräsident mahnte in seiner Rede vor allem mehr Geduld "mit anderen Kontinenten und auch mit uns selbst" ein. Europa müs ...

 Franz Rieger und Martin Huber, Europaausschusses im Bayerischen Landtag: Die geplante Ausweitung des Familiennachzugs durch EU-Kommission ist ein völlig falsches Signal! (PressePortal.de, 03.08.2016 08:01:26)
Franz Rieger und Martin Huber zur geplanten Ausweitung des Familiennachzugs durch die EU-Kommission:

München (ots) - In einer umfassenden Reform der "Dublin-Verordnung" will die EU-Kommission der Migrationskrise entgegenwirken.

Eine "ausgewogene Erweiterung des Begriffs der Familienangehörigen" wie es in dem Reformentwurf heißt, lehnen Dr. Franz Rieger, Vorsitzender des Europaausschusses im Bayerischen Landtag, und Dr. Martin Huber, im Europaausschuss zuständig für Asylfragen, entschieden ab.

"Jegliche Ausweitung des Familiennachzugs wäre ein völlig falsches und fatales Signal für Migranten, die darauf warten, nach Europa zu kommen", erklärt Hube ...

 Torsten Albig (SPD), schleswig-holsteinischer Ministerpräsident: Das Kanzleramt ist nicht das erste Ziel der SPD! (PressePortal.de, 23.07.2016 12:01:09)
Torsten Albig zur Bundestagswahl 2017:

Düsseldorf (ots) - Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) hält einen sozialdemokratischen Kanzler 2017 für unrealistisch.

"Erstes Ziel muss eine Regierungsbeteiligung sein, nicht eine Fixierung auf das Kanzleramt", sagte Albig der in Düsseldorf erscheinenden Rheinischen Post (Samstagausgabe): "Wer jetzt lang und breit über den SPD-Kanzler philosophiert, macht sich doch unglaubwürdig."

Die erste Devise für die Sozialdemokraten müsse lauten: "Keine Regierung ohne die SPD. Das wäre ein guter Erfolg. Alles andere ergibt sich dann."

Eine rot-rot-grüne Koalition lehnt Al ...

Werbung bei Parteien-News.de:



Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2012 @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Demokratische Partei Deutschlands (DPD)
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Demokratische Partei Deutschlands (DPD):
Vorstellung der Demokratischen Partei - in Deutschland...


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2012 @ Parteien-News.de