Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurden bisher 2 neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Neue SEO-Challenge: WiX SEO Hero
Challenge-Seite: SEO Hero Online

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 49 Gäste und 0 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.323)
Deutschland Deutschland (20.848)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (738)
Bayern Bayern (1.061)
Berlin Berlin (799)
Brandenburg Brandenburg (325)
Bremen Bremen (149)
Hamburg Hamburg (159)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (68)
Niedersachsen Niedersachsen (622)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.788)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (167)
Saarland Saarland (84)
Sachsen Sachsen (162)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (470)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (156)
Thüringen Thüringen (313)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:29.526
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:219
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:65
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:3
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.349

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.429)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) (Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa)) Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa)     (18)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (836)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (38)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.087)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.518)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.139)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.797)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.835)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (454)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (247)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (480)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (4.999)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (58)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (85)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (72)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.68 Prozent
2. SPD 21.73 Prozent
3. CSU 9.30 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.07 Prozent
5. FDP 7.98 Prozent
6. DIE LINKE 7.81 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.63 Prozent
8. PIRATEN 2.09 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.97 Prozent
10. NPD 1.07 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Deutschland: Wenig Vertrauensvorschuss für einen möglichen Außenminister Westerwelle!

Geschrieben von Admin, veröffentlicht am Samstag, dem 10. Oktober 2009 von Parteien-News.de.



Freie Demokratische Partei (FDP)
Deutschland: Wenig Vertrauensvorschuss für einen möglichen Außenminister Westerwelle!

Der selbstbewusste Wahlkämpfer und strahlende Wahlsieger Guido Westerwelle kommt derzeit in der Realität des bevorstehenden Regierungsalltags an. Dass dieser sich häufig mehr durch Gegenwind als durch Rückenwind auszeichnet, zeigt auch eine aktuelle repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov: Demnach traut dem FDP-Chef lediglich jeder dritte Bundesbürger (33%) das angestrebte Amt des Außenministers uneingeschränkt zu. Die große Mehrheit der Bevölkerung spricht einem möglichen Außenminister Westerwelle entweder grundsätzlich kein Vertrauen aus (37%) oder hegt zumindest Zweifel an dessen Eignung für eine solche Funktion (30%).
1.000 Bundesbürger ab 16 Jahren wurden hierzu repräsentativ im YouGov Panel Deutschland befragt.
Auch unter den Wählern der CDU/CSU zweifelt mehr als jeder zweite (53%) in mehr oder minder starkem Maße daran, dass Westerwelle der geeignete Kandidat für das Außenministeramt in der neuen Bundesregierung ist. Unter den FDP-Wählern sprechen einem möglichen Außenminister Westerwelle 70 Prozent ihr volles Vertrauen aus; acht Prozent trauen ihm das Amt ausdrücklich nicht zu, weitere 22 Prozent sind sich unsicher. Bei den Oppositionsparteien ist die Skepsis gegenüber Westerwelle in erwartbarer Weise am größten, einen uneingeschränkten Vertrauensvorschuss erhält der Kandidat hier nur von rund zehn Prozent. Das ausdrückliche Misstrauen gegenüber einem Außenminister Westerwelle ist unter Männern (41%) insgesamt stärker ausgeprägt als bei den Frauen (33%).

Auch Sigmar Gabriel mit Imageproblemen:

Auf der Oppositionsseite hat es Sigmar Gabriel als Kandidat für den SPD-Parteivorsitz derweil nicht einfacher – im Gegenteil: Lediglich 16 Prozent aller Bundesbürger und auch nur 27 Prozent der SPD-Wähler trauen dem scheidenden Umweltminister uneingeschränkt zu, die Sozialdemokraten aus ihrer Krise zu führen; ausdrücklich skeptisch ist hier jeder zweite Bürger (48%) und auch mehr als jeder vierte SPD-Wähler (28%).

Das Grünen-Führungsduo Renate Künast und Jürgen Trittin kommt da schon deutlich besser weg: Immerhin 44 Prozent aller Bundesbürger trauen den beiden neuen Fraktionsvorsitzenden uneingeschränkt zu, im Bundestag eine erfolgreiche Oppositionspolitik zu betreiben, in starkem Maße angezweifelt wird dies nur von jedem Vierten (26%) . Der Vertrauensvorschuss in der eigenen Wählerschaft liegt bei 75 Prozent.

Fazit: Die Bundesbürger geizen mit Vertrauen in die neue politische Elite.
Ihre Lorbeeren muss sich diese in Zukunft erst noch verdienen.

YouGovPsychonomics AG
Berrenrather Straße 154-156
D-50937 Köln

Pressekontakt:

Kommunikations- und Pressebüro
Ansgar Metz
Haselbergstraße 19
50931 Köln
T +49 (0)177-295 3800

YouGov ist ein im Jahr 2000 gegründetes, börsennotiertes Markt- und Meinungsforschungsinstitut und einer der Pioniere im Einsatz von Online-Erhebungen zur Bereitstellung hochwertiger Daten in den Feldern Markt- und Sozialforschung. Neben dem Hauptsitz in London umfasst die weltweite YouGov-Gruppe aktuell Standorte in den USA, Skandinavien, Deutschland, Österreich und im Nahen Osten. Darüber hinaus betreibt YouGov weitere Meinungs-Communities in Russland, Polen, Kanada und im Baltikum. In Deutschland wird YouGov durch das Marktforschungs- und Beratungsinstitut YouGovPsychonomics vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.yougov.com und www.12nach12.de

(Zitiert aus OpenPR.)


(Artikel-Titel: Deutschland: Wenig Vertrauensvorschuss für einen möglichen Außenminister Westerwelle!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Deutschland: Wenig Vertrauensvorschuss für einen möglichen Außenminister Westerwelle!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Spiegel-Affäre: Skandal (3/3) - Politische Affären in D ...

Spiegel-Affäre: Skandal (3/3) - Politische Affären in D ...
Contergan-Affaire: Skandal (2/3) - Politische Affären i ...

Contergan-Affaire: Skandal (2/3) - Politische Affären i ...
Starfighter-Affaire: Skandal (1/3) - Politische Affären ...

Starfighter-Affaire: Skandal (1/3) - Politische Affären ...

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Schloss-Bellevue-Berlin-Bundespraesident- ...
DIE-LINKE-Parteivorstand-Karl-Liebknecht- ...
CDU-Bundesvorstand-Berlin-130109-DSC_0020 ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Jörg Meuthen, AfD-Fraktionschef in Baden-Württemberg und Bundessprecher, laviert seit Monaten herum: Es geht nur darum, welcher Strang sich vor der Bundestagswahl durchsetzt - Inhalte sind irrelevant! (PressePortal.de, 14.02.2017 11:01:00)
Zu Jörg Meuthen:

Ravensburg (ots) - Es geht in der AfD nicht um eine Richtungsentscheidung zwischen offen rechtsnational und vermeintlich liberalkonservativ. Es geht nur um die Macht und darum, welcher Strang sich vor der Bundestagswahl durchsetzt - Inhalte sind irrelevant.

Björn Höcke war sich der Wirkung seiner Rede immer bewusst, die Aussagen wurden so formuliert, dass sie hauchdünn am strafrechtlich Relevanten vorbeischrammten.

Die Symbolkraft für den ganz rechten Rand war eingepreist. Denkbar, dass solche Passagen bei der AfD nicht für einen Ausschluss ausreichen. Schon 2015 scheiterte der Bundesvorstand mit dem Versuch, Höcke die Grenzen au ...

 Jean-Claude Juncker, EU-Kommissionspräsident, verzichtet auf eine zweite Amtszeit: Kein Verlust - allzu oft fehlte ihm das politische Gespür! (PressePortal.de, 13.02.2017 15:01:16)
Zu Jean-Claude Juncker:

Straubing (ots) - Ein politischer "Regierungschef" wollte er sein, allzu oft jedoch fehlte ihm das politische Gespür.

Ob Euro-Krise, Brexit oder anti-europäische Populisten: Juncker kannte nur eine Antwort: Noch mehr Europa.

Während SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz als Präsident des Parlaments gebetsmühlenartig mehr Macht für die Völkervertretung forderte, kämpfte Juncker um mehr Einfluss für den Kommissionsapparat in Brüssel.

Die Kommission gilt jedoch vielen als Inbegriff für die bürgerferne, weltentrückte Megabürokratie, die allzu oft wenig mit den tatsächlichen Sorgen den Menschen zu tun hatte.
...

 Marianne Thyssen, EU-Sozialkommissarin, schmettert den Vorstoß von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) zum Kindergeld für EU-Ausländer ab! (PressePortal.de, 11.02.2017 12:01:10)
Marianne Thyssen zu Wolfgang Schäuble:

Mainz (ots) - Im Interview mit dem ZDF lehnt die zuständige EU-Sozialkommissarin Marianne Thyssen den am Freitag, 10. Februar 2017, präsentierten Vorschlag von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zum Kindergeld für EU-Ausländer ab.

Sie habe von diesem Vorstoß gehört, sagte sie dem ZDF. Aber er sei weder fair noch verhältnismäßig.

"Wo man seine Sozialbeiträge zahlt, sollte man genauso auch seine staatlichen Leistungen erhalten", sagte sie dem ZDF. "Und wenn Sie dieselben Steuern und Sozialbeiträge zahlen, sollten Sie auch dieselben Leistungen erhalten."

Außerdem sei der bürokratische Aufwan ...

 Barbara Hendricks (SPD), Bundesumweltministerin, hat die Wirkung ihrer ''Bauernregeln''-Kampagne bedauert und entschuldigt sich bei den Bauern! (PressePortal.de, 10.02.2017 08:01:55)
Barbara Hendricks zu ihrer "Bauernregeln"-Kampagne:

Düsseldorf (ots) - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat die Wirkung ihrer "Bauernregeln"-Kampagne bedauert.

Direkt an die Landwirte gerichtet sagte Hendricks der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe): "Viele von Ihnen geben mir Recht darin, dass sich etwas ändern muss in der Art und Weise, wie wir in Deutschland Landwirtschaft betreiben.

Gleichwohl sehen Sie sich durch die Aufmachung der Kampagne persönlich angegriffen oder sich in ihrer Berufsehre verletzt."

Hendricks ergänzte: "Das tut mir leid - mir auch ganz persönlich! -, denn das war ...

 Bremens Investitionen in die Bildung: Wenig Geld und große Ziele - dieses Dilemma wird Bremen noch lange begleiten! (PressePortal.de, 09.02.2017 00:01:47)
Sara Sundermann zu Bremens Investitionen in die Bildung:

Bremen (ots) - Es wird schwer genug für Bremen, die Pflichtaufgaben im Bildungsbereich in den kommenden Jahren finanziell zu stemmen: Am Ausbau der Kita-Betreuung, auf die Eltern einen gesetzlichen Anspruch haben, führt kein Weg vorbei.

Ebenso wenig am Ausbau der Schulen, die wie die Kitas eine steigende Kinderzahl aufnehmen sollen. Kitas und Schulen müssen erweitert und neu gebaut werden, und sie brauchen Personal.

Allein diese absoluten Grundlagen zu garantieren, ist mit immensen Kosten verbunden. Es wird hart für Bildungspolitiker, darüber hinaus Gelder für eine bessere Qualität in den ...

 Umfrage: Die SPD gewinnt weiter und klettert über die 30-Prozent-Marke / Kanzlerpräferenz: Schulz und Merkel liegen gleichauf! (PressePortal.de, 08.02.2017 16:01:02)
stern-RTL-Wahltrend:

Hamburg (ots) - Die nach der Nominierung von Martin Schulz zum SPD-Kanzlerkandidaten eingesetzte Sog-Wirkung hält weiter an:

Im stern-RTL-Wahltrend klettert die SPD im Vergleich zur Vorwoche um weitere fünf Prozentpunkte von 26 auf nun 31 Prozent - und damit seit langer Zeit wieder über die 30-Prozent-Marke, die sie zuletzt Anfang Oktober 2012 erreicht hatte.

Mit 34 Prozent - ein Punkt weniger als in der Vorwoche - liegt die Union aus CDU und CSU jetzt nur noch drei Prozentpunkte vor der SPD. Forsa-Chef Manfred Güllner dazu im stern: "Eine so entschiedene Wechselstimmung aber wie 1998, als Gerhard Schröder mit dem weit verbre ...

 Bundestagswahl 2017: 61,5 Millionen Wahlberechtigte - damit voraussichtlich etwas weniger Wahlberechtigte als bei der letzten Bundestagswahl 2013! (PressePortal.de, 04.02.2017 07:31:23)
Der Bundeswahlleiter zur Bundestagswahl 2017:

Wiesbaden (ots) - Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017 werden nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes im Bundesgebiet etwa 61,5 Millionen Deutsche wahlberechtigt sein, davon 31,7 Millionen Frauen und 29,8 Millionen Männer.

Wie der Bundeswahlleiter weiter mitteilt, ist die Zahl der Wahlberechtigten damit voraussichtlich etwas geringer als bei der letzten Bundestagswahl 2013. Damals waren rund 61,9 Millionen Personen wahlberechtigt gewesen.

Zu den Wahlberechtigten gehören etwa 3,0 Millionen Erstwählerinnen und Erstwähler. Diese Zahl umfasst alle jungen Deutschen, die ...

 Aufklärung des Wehrhahn-Anschlags: Rechtsradikale Gewalttaten schärfen in Zeiten des Terrors die Sinne dafür, dass Gefahren nie nur von außen drohen! (PressePortal.de, 02.02.2017 11:01:20)
Frank Preuß zum Wehrhahn-Anschlag:

Essen (ots) - Es war eine große, offene Wunde, und gestern ist sie geschlossen worden. Gestern, als niemand mehr damit rechnen konnte.

Der Anschlag am Düsseldorfer S-Bahnhof Wehrhahn hatte im Juli 2000 Schockwellen im Land ausgelöst, weil sofort fremdenfeindliche Motive vermutet wurden - die schwerverletzten Opfer waren Ausländer, unter ihnen sechs Juden.

Der damalige Kanzler Gerhard Schröder rief nach dem Brandanschlag auf eine Düsseldorfer Synagoge wenig später zum "Aufstand der Anständigen" auf.

Fast 17 Jahre hat es gedauert, bis aus dem Verdacht Gewissheit wurde. Dank beharrlicher Polizeiarbe ...

 E-Autos sind nicht attraktiv genug - trotz aller Kaufprämien und Umweltappelle bleiben sie wegen teurer Batteriekosten, schlechter Reichweiten und einer fehlenden Ladestationen-Infrastruktur ein Ladenhüter! (PressePortal.de, 01.02.2017 15:01:42)
Tobias Blasius zu E-Autos:

Essen (ots) - Elektroautos bleiben - trotz aller Kaufprämien und Umweltappelle - ein Ladenhüter.

Das kann man mit Blick auf die europaweit vereinbarten Luftreinhaltepläne und die künftigen Marktchancen der deutschen Autokonzerne zwar bedauern.

Ein Grund, ausgerechnet im Industrieland NRW in Öko-Dirigismus zu verfallen, ist es noch lange nicht.

Verbindliche Quoten sollen dem Kunden vorschreiben, welchen Antrieb er zu kaufen hat. Doch E-Fahrzeuge müssen sich in einer Marktwirtschaft eben bei Preis und Qualität bewähren.

Die meisten Autofahrer lehnen den Elektroantrieb ja nicht aus prinzipie ...

 Christian Görke (LINKE), Brandenburgs Finanzminister: Die Kreisreform ist angesichts der Bevölkerungsentwicklung unerlässlich! (PressePortal.de, 30.01.2017 15:01:48)
Christian Görke zur Kreisreform in Brandenburg:

Berlin (ots) - Brandenburgs Finanzminister Christian Görke (LINKE) hält die von der rot-roten Regierungskoalition geplante Kreisgebietsreform für unerlässlich.

Als wichtigste Gründe dafür führte Görke, der zugleich stellvertretender Ministerpräsident des Landes ist, im Gespräch mit der in Berlin erscheinenden Tageszeitung "neues deutschland" (Montagausgabe) die Bevölkerungsentwicklung sowie wachsende Verwaltungsausgaben an.

Für die bisher kreisfreien Städte Brandenburg/Havel, Frankfurt (Oder) und Cottbus, die in den angrenzenden neuen Landkreisen aufgehen sollen, ergäben sich zumindest finanziell n ...

Werbung bei Parteien-News.de:



Wenig Vertrauensvorschuss für einen möglichen Außenminister Westerwelle! @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Freie Demokratische Partei (FDP)
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Freie Demokratische Partei (FDP):
Wenig Vertrauensvorschuss für einen möglichen Außenminister Westerwelle!


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Wenig Vertrauensvorschuss für einen möglichen Außenminister Westerwelle! @ Parteien-News.de