Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurden bisher 2 neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 72 Gäste und 1 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.332)
Deutschland Deutschland (20.998)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (740)
Bayern Bayern (1.062)
Berlin Berlin (813)
Brandenburg Brandenburg (327)
Bremen Bremen (149)
Hamburg Hamburg (160)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (68)
Niedersachsen Niedersachsen (625)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.807)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (167)
Saarland Saarland (85)
Sachsen Sachsen (163)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (474)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (163)
Thüringen Thüringen (313)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:29.740
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:226
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:65
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:0
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.351

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.496)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (858)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (38)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.108)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.558)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.146)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DiB (DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB)) DiB     (1)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.803)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.844)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (455)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
Liberal-Konservative Reformer (LKR) (Liberal-Konservative Reformer (LKR)) Liberal-Konservative Reformer (LKR)     (18)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (248)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (485)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (5.033)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (58)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (85)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (73)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.64 Prozent
2. SPD 21.74 Prozent
3. CSU 9.27 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.10 Prozent
5. FDP 7.96 Prozent
6. DIE LINKE 7.79 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.71 Prozent
8. PIRATEN 2.09 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.97 Prozent
10. NPD 1.07 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Deutschland: Erleichterung und Unbehagen: Der mutmaßliche Berlin-Attentäter wurde in Italien erschossen - das Vertrauen in den deutschen Sicherheitsapparat ist aber angekratzt!

Geschrieben von PressePortal.de, veröffentlicht am Sonntag, dem 25. Dezember 2016 von Parteien-News.de.



 Mehrere / Alle Parteien
Deutschland: Erleichterung und Unbehagen: Der mutmaßliche Berlin-Attentäter wurde in Italien erschossen - das Vertrauen in den deutschen Sicherheitsapparat ist aber angekratzt!

Parteien News DE | Lausitzer Rundschau
Zum Tod des mutmaßlichen Berlin-Attentäters Anis Amri:

Cottbus (ots) - Erleichterung. Die muss jeder vernünftig denkende Mensch empfunden haben, als sich am Freitagmittag bestätigte, dass der mutmaßliche Attentäter vom Berliner Breitscheidplatz endlich gefasst worden ist.

Es ist auch eine Erleichterung darüber, dass sich die Horrorvorstellung, der Mann könnte in Deutschland womöglich weiter töten, dank des couragierten und professionellen Vorgehens einer italienischen Polizeistreife erledigt hat.

In die Erleichterung mischt sich aber auch viel Unbehagen.

Wie konnte ein als Gefährder eingestufter Islamist, also ein extrem gewaltbereiter Mann, binnen weniger Tage so leicht vom Breitscheidplatz bis nach Mailand kommen?

Welche Rolle haben die deutschen Sicherheitsbehörden dabei gespielt?

Versprachen sie sich von Amri womöglich brisante Informationen und ließen ihn deshalb ungestört durch Deutschland ziehen?

So beruhigend es ist, dass der 24-Jährige unschädlich gemacht werden konnte, so beunruhigend sind die Begleitumstände seines unfreiwilligen Todes.

Das Vertrauen in den deutschen Sicherheitsapparat ist auf jeden Fall angekratzt.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat völlig recht: Die Zeit des Abwartens ist jetzt vorbei. Nun muss über Konsequenzen gesprochen werden.

Über das Aufenthaltsrecht zum Beispiel. Allein 37 000 Flüchtlinge werden in Deutschland wegen fehlender Reisedokumente geduldet. Darunter war auch Amri.

Hier braucht es endlich wirksame Vereinbarungen mit den Herkunftsländern.

Neu zu justieren ist obendrein die Abschiebepraxis, zumal sie in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich gehandhabt wird.

Der internationale Datenaustausch zwischen den Sicherheitsbehörden muss ebenfalls verbessert werden. Da steckt viel politischer Zündstoff drin.

Aber wenigstens kann Amri kein Unheil mehr anrichten. Das ist ein Anfang.

Pressekontakt:

Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481232
Fax: 0355/481275
politik@lr-online.de

Anschlag in Berlin: Anis Amri ist tot
(Youtube-Video, euronews (deutsch), Standard-YouTube-Lizenz, 23.12.2016):

"Der Terrorverdächtige Anis Amri, der in Berlin zwölf Menschen getötet haben soll, ist in der Nähe von Mailand erschossen worden. Dem italienischen Innenminister zufolge handelt es sich "ohne Zweifel um den Verdächtigen."

Der mutmassliche Berliner Attentäter Anis Amri ist in einem Vorort von Mailand erschossen worden. Dies bestätigte der Generalbundesanwalt Peter Frank in Karlsruhe.

Amri fiel einer Polizeistreife um drei Uhr in der Früh auf."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/47069/3519761, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


(Artikel-Titel: Deutschland: Erleichterung und Unbehagen: Der mutmaßliche Berlin-Attentäter wurde in Italien erschossen - das Vertrauen in den deutschen Sicherheitsapparat ist aber angekratzt!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Deutschland: Erleichterung und Unbehagen: Der mutmaßliche Berlin-Attentäter wurde in Italien erschossen - das Vertrauen in den deutschen Sicherheitsapparat ist aber angekratzt!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: Erleichterung und Unbehagen: Der mutmaßliche Berlin-Attentäter wurde in Italien erschossen - das (Punkte: 1)
von Aaron1 am Sonntag, dem 25. Dezember 2016
(Userinfo | Artikel schicken)


Ich kann mir nicht helfen, aber da fällt mir immer Laurence Peter ein.
Sie wissen schon, der mit dem Peterprinzip.
Jeder wird so lange befördert bis er den Gipfel der Inkompentenz erreicht.
Hier zwei Aussagen meines Lieblingspolitikers Thomas die Misère.
„Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern“.
"Schweden liegt nicht in der Mitte Europas, die meisten Küsten Schwedens liegen am Wasser." Tja, wie das eben mit Küsten so ist.
Die Engländer sagen hierzu - Better to remain silent and be thought a fool that to speak and remove all doubt.
Lieber schweigen und für dumm gehalten werden, als den Mund aufmachen und alle Zweifel darüber beseitigen.





Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Reichsbürger: Witzbolde oder Ewiggestrige? Die Brandenb ...

Reichsbürger: Witzbolde oder Ewiggestrige? Die Brandenb ...
Reichsbürger: Peter Fitzek - Der König von Wittenberg - ...

Reichsbürger: Peter Fitzek - Der König von Wittenberg - ...
Reichsbürger: Reichsbürger 3Sat Kulturzeit 22.6.2016

Reichsbürger: Reichsbürger 3Sat Kulturzeit 22.6.2016

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Berlin-Bundeskanzleramt-130109-DSC_0095.J ...
Schloss-Bellevue-Berlin-Bundespraesident- ...
Parteien-Piratenpartei-Deutschland-Berlin ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Umfrage: Merkel bei der K-Frage mit großem Abstand vor Schulz / Parteien: CDU/CSU 38 %, SPD 27 %, Linke 9 %, FDP 8 %, Grüne 7 %, AfD 7 %! (PressePortal.de, 21.05.2017 10:01:06)
ZDF-Politbarometer Mai 2017:

Mainz (ots) - Bei der Frage, wen man nach der Bundestagswahl lieber als Kanzler oder Kanzlerin hätte, kann Angela Merkel nach den beiden Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen ihren Vorsprung vor Martin Schulz deutlich ausbauen.

Nach 50 Prozent Ende April wünschen sich jetzt 57 Prozent erneut Angela Merkel als Kanzlerin, 33 Prozent (April II: 37 Prozent) wollen lieber Martin Schulz als künftigen Kanzler (Rest zu 100 Prozent hier und im Folgenden jeweils "weiß nicht").

Dabei fällt der Rückhalt in den eigenen Reihen ähnlich aus wie zuletzt: 92 Prozent der CDU/CSU-Anhänger (April II: 90 Prozent) sp ...

 Holger Stahlknecht (CDU), Sachsen-Anhalts Innenminister, kritisiert einen Syrer-Clan in Naumburg: ''Integrationsverweigerung, gepaart mit Testosteron''! (PressePortal.de, 12.05.2017 15:01:50)
Holger Stahlknecht zu einem Syrer-Clan in Naumburg:

Halle (ots) - Die syrische Familie, die am Wochenende in Naumburg (Burgenlandkreis) zuerst zwei Beamte eingeschüchtert und anschließend auf dem Polizeirevier randaliert haben soll, ist laut Innenministerium schon häufiger durch kriminelle Handlungen aufgefallen.

"Das ist eine Mischung aus Straftaten von erheblichem Umfang und Integrationsverweigerung, gepaart mit Testosteron", sagte Minister Holger Stahlknecht(CDU) der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe).

Ahmed A., der als Haupttatverdächtiger vom Wochenende gilt, habe bereits eine Jugendfreiheitsstrafe von einem Jah ...

 Angela Merkel (CDU), Bundeskanzlerin: Es wird keine Werbung in Deutschland für die Todesstrafe in der Türkei geben! (PressePortal.de, 09.05.2017 12:31:23)
Angela Merkel zur Werbung in Deutschland für die Todesstrafe in der Türkei:

Köln (ots) - Die Bundesregierung wird nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht zulassen, dass auf deutschem Boden für die Einführung der Todesstrafe in der Türkei geworben wird.

Das sagte Merkel im Gespräch mit WDR 5 am Dienstag. Zwar gebe es noch keine konkreten Anfragen, aber, so Merkel, "die Frage ist leider, leider so hypothetisch dann auch nicht, denn das Thema ist in der Türkei diskutiert worden".

Es sorge für Klarheit zu sagen, "dass man für einen Inhalt, den wir absolut ablehnen, wie etwa die Todesstrafe" auf deutschem Boden keine Erlaubnis gebe.
 
Patrick Breyer, Fraktionschef der PIRATEN im Landtag von Schleswig-Holstein & Spitzenkandidat: Das Kieler Landeskriminalamt soll entlastende Aussage unterdrückt und gewissenhafte Kriminalbeamte geschasst haben! (PressePortal.de, 06.05.2017 09:01:01)
Patrick Breyer zum Schleswig-Holsteinischen Landeskriminalamt:

Kiel (ots) - Kriminalbeamte erheben schwere Vorwürfe gegen das Schleswig-Holsteinische Landeskriminalamt.

Dies ergibt sich aus Unterlagen, die Patrick Breyer Fraktionsvorsitzender der PIRATEN im Landtag von Schleswig-Holstein und Spitzenkandidat der Piratenpartei für die Landtagswahl zugespielt worden sind.

Das Landeskriminalamt soll im Jahr 2010 eine entlastende Aussage zugunsten zwei Beschuldigter teilweise unterdrückt und die ermittelnden Beamte mit allen Mitteln daran gehindert haben, diese in der Verfahrensakte vollständig zu protokollieren und vor Gericht zu bezeugen.

 
Rainer Arnold, SPD-Verteidigungsexperte, sieht Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU in der Union unter Druck: Die Ministerin verfüge über keine breite Loyalität in ihrer Partei! (PressePortal.de, 04.05.2017 15:01:43)
Rainer Arnold zu Ursula von der Leyen:

Saarbrücken (ots) - Die Affäre um rechtsextreme Umtriebe in der Bundeswehr könnte nach Ansicht des SPD-Verteidigungsexperten Rainer Arnold für Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) politisch bedrohlich werden.

Arnold sagte der "Saarbrücker Zeitung" (Donnerstag): "Ihr Problem ist, dass es in der Union viele gibt, die nicht unglücklich sind, wenn sie angekratzt ist."

Arnold ergänzte, die Ministerin verfüge über keine breite Loyalität in ihrer Partei. "Das ist gefährlich für sie."

Überdies müsse von der Leyen jetzt aufpassen, dass sich in der Bundeswehr nicht der Eindruck verfestige ...

 Gernot Erler (SPD), Russland-Beauftragter der Bundesregierung, erwartet keine Fortschritte im Ukraine-Konflikt! (PressePortal.de, 02.05.2017 16:01:08)
Gernot Erler zum Treffen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Russlands Präsident Wladimir Putin:

Berlin (ots) - Der Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), erwartet vom Treffen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Russlands Präsident Wladimir Putin keine Fortschritte im Ukraine-Konflikt.

Erler sagte am Dienstag im rbb-Inforadio, Putin habe schon einige Male zugesagt, das Friedensabkommen von Minsk umzusetzen.

"Hinterher gab es dann keine oder nur sehr geringe Verbesserungen. Wir haben immer so ein Hin und Her - eine Zeit lang ist es etwas ruhiger, aber dann kommt es wieder in das alte Fahrwasser. Ich hoffe, dass es diesma ...

 Frauke Petry, AfD-Bundesvorsitzende: Entzaubert - mit ihrem Rückzug kam Petry einer drohenden Revolte des Flügels um Höcke und Alexander Gauland zuvor! (PressePortal.de, 20.04.2017 17:01:08)
Zu AfD-Parteichefin Frauke Petry und ihrer Partei:

Regensburg (ots) - Götterdämmerung bei der AfD: Noch im September sonnten sich die Rechtspopulisten im Umfragehoch von 16 Prozent.

Ein halbes Jahr später ist der Traum, sich als neue Volkspartei zu etablieren, zerplatzt. Heillos zerstritten und in den Umfragewerten halbiert geht die Alternative für Deutschland in ihren Parteitag.

Die Gründe für den Absturz sind hausgemacht. Der schmutzige Machtkampf an der AfD-Spitze und die unendliche Diskussion über extreme Rechte in der Partei beschädigen das Image schwer.

Frauke Petry hat es nicht geschafft, den Thüringer Rechtsausleger Björn ...

 Wolfgang Bosbach (CDU), Innenexperte und früherer Innenausschuss-Vorsitzender, zum Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund: ''Das war ein Anschlag aus dem Hinterhalt''! (PressePortal.de, 12.04.2017 12:01:27)
Wolfgang Bosbach zum Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund:

Bonn (ots) - Die Sicherheitsbehörden hatten nach Angaben des CDU-Innenexperten Wolfgang Bosbach keinerlei Hinweise auf einen direkten Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund.

"Sonst hätte sich diese Tat in dieser Form nicht ereignen können", sagte Bosbach dem TV-Sender phoenix am Mittwoch. "Das war ein Anschlag aus dem Hinterhalt."

Der ehemalige Vorsitzende des Innenausschusses lehnte es allerdings ab, von einer neuen Qualität des Terrors zu sprechen, der sich nun auch auf den Sport ausgeweitet habe.

"Für einen Angriff auf den Bus auf der Fa ...

 André Poggenburg, AfD-Landeschef Sachsen-Anhalt, droht Parteifreunden und will Gegner seines Landesvorstands absetzen: Steht die Fraktion vor der Spaltung? (PressePortal.de, 31.03.2017 14:01:16)
Zur AfD Sachsen-Anhalt:

Halle (ots) - Sachsen-Anhalts AfD-Chef André Poggenburg will Gegner seines Landesvorstands absetzen.

Die Drahtzieher des gescheiterten Putsches vom vergangenen Wochenende sollten ihre Ämter abgeben, sagte er der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe). Andernfalls werde der Landesvorstand durchgreifen.

Parteiausschlussverfahren lehnt Poggenburg hingegen ab.

In einer Chatgruppe hatten unzufriedene AfD-Mitglieder die Ablösung der Parteispitze vorbereitet, beteiligt waren auch Kreisvorsitzende.

"Ich würde mir wünschen, dass sich einige Funktionäre zu ihrem Tun äußern un ...

 Boris Pistorius (SPD), Niedersachsens Innenminister, zur Ausländerkriminalität: Die Dinge müssen benannt werden - die Neufassung des Pressekodex wird begrüßt! (PressePortal.de, 30.03.2017 15:01:24)
Boris Pistorius zur Neufassung des Pressekodex':

Osnabrück (ots) - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hat die Neufassung des Pressekodex' begrüßt, wonach die Nationalität von Straftätern künftig einfacher erwähnt werden darf.

In einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag) sagte der Sozialdemokrat, "die Dinge müssen benannt werden".

Alles andere provoziere den Eindruck von Tabuzonen. Wichtig sei gleichwohl nicht zuzulassen, dass Kriminalität von Ausländern "in ihrer Bedeutung überhöht" werde.

"Den schlimmsten Fehler, den wir machen könnten, wäre das Thema zu tabuisieren oder schönzureden. Oder aber e ...

Werbung bei Parteien-News.de:



Erleichterung und Unbehagen: Der mutmaßliche Berlin-Attentäter wurde in Italien erschossen - das Vertrauen in den deutschen Sicherheitsapparat ist aber angekratzt! @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Mehrere / Alle Parteien
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Mehrere / Alle Parteien:
CDU verliert die Wahl - Verkehrte Parteienwelt im Social Web!


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Erleichterung und Unbehagen: Der mutmaßliche Berlin-Attentäter wurde in Italien erschossen - das Vertrauen in den deutschen Sicherheitsapparat ist aber angekratzt! @ Parteien-News.de