Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch keine neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 63 Gäste und 0 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB & Datenschutz
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.350)
Deutschland Deutschland (21.362)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (744)
Bayern Bayern (1.075)
Berlin Berlin (844)
Brandenburg Brandenburg (331)
Bremen Bremen (151)
Hamburg Hamburg (164)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (71)
Niedersachsen Niedersachsen (641)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.833)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (169)
Saarland Saarland (86)
Sachsen Sachsen (169)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (482)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (169)
Thüringen Thüringen (314)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.686)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (900)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (42)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.132)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.636)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.168)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DiB (DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB)) DiB     (1)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.837)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.865)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (458)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
Liberal-Konservative Reformer (LKR) (Liberal-Konservative Reformer (LKR)) Liberal-Konservative Reformer (LKR)     (18)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (249)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (489)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (5.108)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (60)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (86)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (78)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.54 Prozent
2. SPD 21.76 Prozent
3. CSU 9.23 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.08 Prozent
5. FDP 7.95 Prozent
6. DIE LINKE 7.83 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.83 Prozent
8. PIRATEN 2.08 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.95 Prozent
10. NPD 1.06 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:30.326
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:250
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:66
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:0
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.353

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Deutschland: Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, hält die Facebook-Ankündigungen für ''maximal unglaubwürdig''!

Geschrieben von PressePortal.de, veröffentlicht am Donnerstag, dem 29. März 2018 von Parteien-News.de.



BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)
Deutschland: Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, hält die Facebook-Ankündigungen für ''maximal unglaubwürdig''!

Parteien News DE | rbb
Konstantin von Notz zu den Facebook-Ankündigungen:

Berlin (ots) - Der Fraktionsvize der Grünen, Konstantin von Notz, hält die Zusagen von Facebook im jüngsten Datenskandal für unglaubwürdig.

Es überzeuge ihn in keiner Weise, was das Unternehmen zur Zeit an Entgegenkommen zeige, sagte der Netz-Politiker am Donnerstag im Inforadio vom rbb.

"Viele der Dinge, die jetzt großspurig angekündigt werden, muss Facebook sowieso machen, weil die europäische Datenschutzverordnung im Mai kommt." Aber auch die reiche nicht. Um die Daten von Nutzern wirksam schützen zu können, müsse Facebook sein Geschäftsmodell transparent machen.

"Bis heute weiß niemand konkret, was eigentlich genau das Geschäftsmodell von Facebook ist (...) Man weiß nicht genau, was Facebook mit den Daten anstellt. (...) Facebook müsste erst einmal transparent machen, (...) mit wem sie genau zusammenarbeiten, wo der finanzielle Mehrwert liegt, wenn sie Daten von uns verkaufen oder verarbeiten. (...) Diese Transparenz hat das Unternehmen immer verweigert."

Von Notz forderte die Bundesregierung auf, deutlich mehr zu tun, um die Daten von Facebook-Nutzern zu schützen.

"Der Datenschutz schützt ja nicht Daten, sondern er schützt (...) die Menschenwürde. Dass man da nicht kontrolliert und Unternehmen sagt, wir wollen verstehen, was ihr macht. Das kann gegebenenfalls gegen Gesetze verstoßen und dann werden wir das unterbinden. Das verstehe ich nicht. Und das muss sich wirklich ändern, denn wir haben in dem Bereich massive Probleme."

Das vollständige Interview können Sie hier nachhören: http://ots.de/msRfgM

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin- Brandenburg
INFOradio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 - 97993 - 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News & Infos zum Thema "Internet" können hier nachgelesen werden.)

(Videos zum Thema "Facebook" können hier geschaut werden.)

(Parteien-News zu "Bündnis 90/Die Grünen" sind hier nachzulesen.)

Sicherheitschef geht im Streit: Daten-Skandal setzt Facebook unter Druck
(Youtube-Video, WELT, Standard-YouTube-Lizenz, 20.03.2018):

Zitat: "Facebook gerät wegen der Daten-Weitergabe an die Firma Cambridge Analytica unter Druck.

Die britische Datenschutzbeauftragte kündigte an, ihre Behörde wolle einen Durchsuchungsbeschluss erwirken."




Facebook-Datenskandal: Alles nur heiße Luft?
(Youtube-Video, RT Deutsch, Standard-YouTube-Lizenz, 21.03.2018):

Zitat: "Facebook beschuldigt das Unternehmen Cambridge Analytica, entgegen den allgemeinen Geschäftsbedingungen Userdaten gesammelt zu haben.

Der Psychologie Professor Aleksandr Kogan hatte einen Facebook-Persönlichkeitstest erstellt und die gewonnenen Daten an das Unternehmen weitergeleitet. Später sollen diese Daten Donald Trump bei seinem Wahlsieg geholfen haben.

Der NSA Whistleblower Edward Snowden denkt, bei Facebook handle es sich im Kern ohnehin um ein Überwachungsunternehmen. Der Begriff soziale Medien sei lediglich ein gelungener PR-Trick.

Unter diesem Gesichtspunkt würden persönliche Daten missbraucht, sobald man sie auf Facebook eingibt."




Facebook und Cambridge Analytica – warum die ganze Aufregung? | Jens Berger | NachDenkSeiten-Podcast
(Youtube-Video, NachDenkSeiten, Standard-YouTube-Lizenz, 20.03.2018):

Zitat: "Facebook und Cambridge Analytica – warum die ganze Aufregung? | Jens Berger | NachDenkSeiten-Podcast

Der Guardian präsentiert eine Whistleblower-Story, der Börsenwert von Facebook stürzt binnen eines Tages um 40 Milliarden Dollar ab und weltweit sind Medien und Nutzer sozialer Netzwerke außer sich.

Doch warum eigentlich? Vor fast einem Jahr veröffentlichten die NachDenkSeiten einen ins Deutsche übertragenen äußerst interessanten Hintergrundartikel, der damals ebenfalls im Guardian erschienen ist und in dem die jüngsten „Enthüllungen“ bereits vor einem Jahr nahezu 1:1 beschrieben wurden.

Wo ist der Skandal? Der eigentliche Skandal ist wohl eher die Naivität, mit der viel zu viele Nutzer die modernen Datenkraken betrachten. Von Jens Berger."




Datenskandal: "Facebook muss reguliert, aber nicht zerstört werden"
(Youtube-Video, spiegeltv, Standard-YouTube-Lizenz, 29.03.2018):

Zitat: "Der Skandal um den Datenklau von Cambridge Analytica hat zahlreiche Facebook-Nutzer und Politiker aufgeschreckt.

Das führt bei vielen nun zu Überreaktionen, findet Netzwelt-Redakteur Patrick Beuth."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/51580/3903692, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


(Artikel-Titel: Deutschland: Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, hält die Facebook-Ankündigungen für ''maximal unglaubwürdig''!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Deutschland: Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, hält die Facebook-Ankündigungen für ''maximal unglaubwürdig''!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Identitäre: Götz Kubitschek, Martin Sellner und die Ide ...

Identitäre: Götz Kubitschek, Martin Sellner und die Ide ...
Identitäre: Dresden Altmarkt - Aktion der Identitären B ...

Identitäre: Dresden Altmarkt - Aktion der Identitären B ...
Identitäre: Am Schauplatz - Die Identitären (in Österre ...

Identitäre: Am Schauplatz - Die Identitären (in Österre ...

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Berlin-Bundeskanzleramt-130109-DSC_0089.J ...
Schloss-Bellevue-Berlin-Bundespraesident- ...
FDP-Bundesvorstand-Berlin-121229-DSC_0099 ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, reagiert dünnhäutig: Die Polizei reißt die von der Deutschen Umwelthilfe aufgestellten ''Three Billboards Outside BMVI'' nieder! (PressePortal.de, 20.07.2018 09:01:23)
Zu Andreas Scheuer:

Berlin (ots) - Seit knapp drei Jahren schon kann sich das Bundesverkehrsministerium nicht entscheiden, die gesetzlich vorgeschriebenen Bußgelder in Höhe von mindestens 20 Milliarden Euro gegen die betrügerischen Dieselkonzerne zu verhängen / Nur wenige Stunden benötigte das Ministerium hingegen für die Entscheidung, gegen die DUH mit einem Polizeieinsatz samt Strafanzeige vorzugehen!

Am späten Nachmittag des gestrigen 18. Juli erreichte die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ein Anruf der Polizei: Wenn die am Morgen desselben Tages vor dem Verkehrsministerium aufgestellten Billboards nicht umgehend entfernt würden, würden diese durch die Polizei besc ...

 Studie: Der Wohlstand stagniert in Deutschland seit 20 Jahren - die Wirtschaft ist zwischen 1991 und 2016 um 40 Prozent gewachsen, der Wohlstand nur um 6,4 Prozent! (PressePortal.de, 19.07.2018 08:31:13)
Zur Entwicklung des Wohlstands in Deutschland:

Berlin (ots) - Die deutsche Wirtschaft ist zwischen 1991 und 2016 um 40 Prozent gewachsen.

Weit hinter diesem Wert zurück bleibt der Wohlstand mit plus 6,4 Prozent. "Das gesamtwirtschaftliche Wohlfahrtsniveau befand sich Ende 2016 nur auf dem gleichen Stand wie Mitte der 1990er Jahre", heißt es in einer Analyse, die das gewerkschaftliche IMK Institut anfertigen ließ und über die der Tagesspiegel (Donnerstagausgabe) berichtet.

Hauptgrund für das relativ schwache Abschneiden bei der Wohlfahrtsentwicklung sei der "deutliche Anstieg der Einkommensungleichheit vor allen in den 2000er Jahren".

...

 Uwe Junge, AfD-Landesvorsitzender, spricht sich für Grenzkontrollen zu den rheinland-pfälzischen Nachbarländern Luxemburg, Belgien und Frankreich aus! (PressePortal.de, 08.07.2018 11:01:32)
Uwe Junge zu Grenzkontrollen:

Mainz (ots) - Nach dem Kompromiss im Asylstreit in Berlin hat sich der AfD-Landesvorsitzende in Rheinland-Pfalz Uwe Junge für Grenzkontrollen zu den Nachbarländern von Rheinland-Pfalz, Luxemburg, Belgien und Frankreich, ausgesprochen.

Im "SWR Aktuell"-Sommerinterview sagte Junge dazu: "Wir müssen aufmerksamer sein. Wir haben eine Sondersituation, eine Situation, die wir selbst geschaffen haben durch die offenen Grenzen. Auch durch eine naive Politik der offenen Grenzen. Ich glaube, da gibt es nicht nur die Alternative 'zu oder auf', sondern Kontrolle heißt hier auch, dosiert aufzupassen und genauer hinzuschauen."

Im S ...

 Michael Kretschmer (CDU), Sachsens Ministerpräsident, über die Zuspitzung des Asylstreits von CDU und CSU: Der Unionsstreit hätte so nie eskalieren dürfen! (PressePortal.de, 02.07.2018 08:31:24)
Michael Kretschmer (CDU) zum Unionsstreit:

Düsseldorf (ots) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat sich empört über die Zuspitzung des Asylstreits von CDU und CSU geäußert.

"Der Streit in der Union hätte nie so eskalieren dürfen", sagte Kretschmer der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Montag). Es gehe um eine Sachfrage.

Erste Erfolge bei der Begrenzung und Steuerung der Migration seien bereits sichtbar. Zudem sei ein konsequenter Schutz der EU-Außengrenzen das vereinbarte Ziel des EU-Gipfels in Brüssel. "Das ist gut, denn das ist eine Schicksalsfrage für Europa."

Kretschmer bezeichnete wie die CSU-Spitze Zurückweis ...

 Björn Höcke, Landesvorsitzender der AfD in Thüringen, sieht eine ''Plünderung'' des Sozialstaats und will eine familienpolitische ''mentale Wende''! (PressePortal.de, 01.07.2018 10:01:27)
Björn Höcke zur Sozialpolitik:

Bonn (ots) - Björn Höcke, Landesvorsitzender der AfD in Thüringen, hat die Sozialpolitik der übrigen Parteien scharf kritisiert.

"Das Ergebnis der Politik der vergangenen Jahre ist die Auflösung des Sozialstaats. Er wird zur Plünderung freigegeben - und das kann nicht sein", erklärte Höcke im Fernsehsender phoenix.

Der Thüringer Parteichef fügte hinzu: "Wir müssen wieder dazu kommen, dass der Wohlstand, der in diesem Land erarbeitet wird, in erster Linie denjenigen zugutekommt, die ihn erarbeitet haben - und das gilt auch für die Sozialpolitik."

Die Zuwanderung der vergangenen Jahre bringe dem Land nic ...

 Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) muss Horst Seehofer (Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, CSU) entlassen und eine Minderheitsregierung bauen! (PressePortal.de, 24.06.2018 11:01:01)
Manfred Lachniet zum Kabinett Merkel IV:

Essen (ots) - Es ist pädagogisch nicht ratsam, wenn man einem trotzig-ungezogenem Kind auf die Finger haut.

Aus dem Wohnzimmer darf man es aber sehr wohl werfen. Genau das ist nun bei Horst Seehofer angebracht.

Kanzlerin Merkel muss ihn entlassen. Der Bayer hat die mühsam konstruierte GroKo in Scherben geschlagen, er treibt die Bundesrepublik ins Instabile - und dazu auch noch die Idee von Europa. Das ist mehr als verantwortungslos.

Wer - wie Seehofer - sein Heil im Nationalen sucht, gefährdet den Frieden.

Ob Merkel bei solch einem Schritt selbst stürzt, ist noch die Frage. Es ...

 Ein ungewöhnlich heißer Mai 2018: Ausdruck des Klimawandel oder nur eine Wetterkapriole? (Kolumne, 11.06.2018 19:01:33)
Deutschland erlebte einen ungewöhnlich heißen Mai 2018.

Ist die nun Ausdruck des Klimawandels oder nur eine Wetterkapriole?

Sogenannte "Klimaleugner" (siehe dazu auch 1) bestreiten, dass sich gegenwärtig eine globale Erwärmung vollzieht.

Dies ist jedoch allein schon anhand der sich vollziehenden Abschmelzung von Gletschern (z.B. in den Alpen) oder sich verändernder Temperaturgrenzen, die auch eine Verschiebung der Verbreitungsgrenzen von Pflanzen und Tieren mit sich bringen (wie beispielsweise der Ausbreitung der für die menschliche Gesundheit gefährlichen Tigermücke nach Norden), zu widerlegen.

Diese Klimaleugner sind genauso real ...

 Mordfall Susanna: Der Spalt wird breiter - alle diejenigen, die sich jetzt öffentlich aufpumpen und Konsequenzen anmahnen, sind nur glaubwürdig, wenn sie mithelfen, dass Recht wieder durchgesetzt werden kann! (PressePortal.de, 09.06.2018 13:01:12)
Jörg Quoos zum Mordfall Susanna:

Berlin (ots) - Kurzform: Das Vertrauen in den Rechtsstaat ist bei vielen Bürgern ganz offensichtlich abhandengekommen und muss dringend wiedergewonnen werden.

Daher müssen Straftaten von Asylbewerbern viel schneller ein Abschiebegrund sein. Und es muss viel genauer hingesehen werden, wer ins Land kommt und wer es verlässt.

Es ist absurd, dass deutsche Urlauber wegen ein paar Kilo Übergewicht im Handgepäck auffallen, aber nicht ein Asylbewerber, bei dem der Name auf dem Flugticket und in den Reisedokumenten nicht übereinstimmt.

Der vollständige Leitartikel: Wieder ein totes Mädchen. Wieder kochen Emot ...

 Das Comeback des Atomkoffers: Die US-Politik, Frieden durch Stärke zu erzwingen, kann Konflikte mit Russland und China verschärfen! (PressePortal.de, 02.06.2018 08:00:00)
Joachim Zießler zur US-Politik, Frieden durch Stärke zu erzwingen:

Lüneburg (ots) - Was unter der Regierung von Barack Obama auf den Fluren des Pentagon nur geflüstert werden durfte, hat unter Donald Trump Eingang in die Nationale Sicherheitsstrategie gefunden: In der Weltpolitik hat eine neue Ära begonnen, die dadurch gekennzeichnet ist, dass die USA von Russland und China im Ringen um Einfluss herausgefordert werden.

Die USA wollen diese Herausforderer in die Schranken weisen.

Das "ist gefährlich - für die internationale Ordnung wie für die weltweite Sicherheit", schreibt Dr. Peter Rudolf in einer neuen Studie für die Stiftung Wissenschaft und P ...

 Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands, kritisiert das verteilungspolitische Versagen und fordert konsequente Maßnahmen zur Armutsbekämpfung! (PressePortal.de, 25.05.2018 12:01:41)
Ulrich Schneider zu den aktuellen Armutsquoten des DIW:

Berlin (ots) - Als Ausdruck verteilungspolitischen Versagens bewertet der Paritätische Wohlfahrtsverband die aktuellen Armutsquoten des DIW, nach denen die Armut in Deutschland auf 16,8 Prozent und damit einen neuen traurigen Rekordstand gestiegen ist.

Der Verband kritisiert, dass das Thema Armutsbekämpfung im Koalitionsvertrag von Union und SPD so gut wie keine Berücksichtigung findet. Notwendig seien konsequente armutspolitische Maßnahmen und eine offensive Sozial- und Integrationspolitik für alle.

"Es ist ein Armutszeugnis sondergleichen, dass die Armut trotz boomender Wirtschaft in diesem ...


Diese Web-Links bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: TITLE (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Ab jetzt…Bündnis für Deutschland, für Demokratie durch Volksabstimmung auf blog.demokratie-durch-volksabstimmung.de
Beschreibung: Ab jetzt…Bündnis für Deutschland, für Demokratie durch Volksabstimmung (Kurzbezeichnung: Volksabstimmung) ist eine deutsche Kleinpartei, deren Programmatik sich zwischen Nationalkonservativismus und Elementen direkter Demokratie bewegt.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 813 Bewertung: 4.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 BÜRGER IN WUT (BIW) auf buerger-in-wut.de
Beschreibung: Die BÜRGER IN WUT sind eine bürgerlich-konservative Wählervereinigung, die programmatisch jenseits des überkommenen Rechts-Links-Schemas für eine sozial verantwortliche, wertkonservative Politik der Vernunft eintritt, die sich an den Realitäten und nicht an längst überkommenen Dogmen und Ideologien orientiert.
Internetportal der bundesweiten Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW)!
Hinzugefügt am: 14.09.2011 Besucher: 759 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Deutsche Konservative Partei auf deutschekonservative.de
Beschreibung: Die Deutsche Konservative Partei (Kurzbezeichnung: Deutsche Konservative) ist eine 2009 gegründete deutsche Kleinpartei, die sich selbst als konservativ bezeichnet. Sie tritt erstmals bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2011 an.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 610 Link bewerten Kategorie: Parteien - Links


Werbung bei Parteien-News.de:



Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, hält die Facebook-Ankündigungen für ''maximal unglaubwürdig''! @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL):
GRÜNE für kommunale Kulturförderabgabe!


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, hält die Facebook-Ankündigungen für ''maximal unglaubwürdig''! @ Parteien-News.de