Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurden bisher 2 neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Neue SEO-Challenge: WiX SEO Hero
Challenge-Seite: SEO Hero Online

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 50 Gäste und 0 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.323)
Deutschland Deutschland (20.848)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (738)
Bayern Bayern (1.061)
Berlin Berlin (799)
Brandenburg Brandenburg (325)
Bremen Bremen (149)
Hamburg Hamburg (159)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (68)
Niedersachsen Niedersachsen (622)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.788)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (167)
Saarland Saarland (84)
Sachsen Sachsen (162)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (470)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (156)
Thüringen Thüringen (313)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:29.526
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:219
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:65
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:3
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.349

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.429)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) (Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa)) Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa)     (18)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (836)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (38)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.087)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.518)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.139)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.797)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.835)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (454)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (247)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (480)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (4.999)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (58)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (85)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (72)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.68 Prozent
2. SPD 21.73 Prozent
3. CSU 9.30 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.07 Prozent
5. FDP 7.98 Prozent
6. DIE LINKE 7.81 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.63 Prozent
8. PIRATEN 2.09 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.97 Prozent
10. NPD 1.07 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Bayern: Ulrike Müller, MdL: Untersuchungsausschuss zum Schwarzgeldskandal um Gustl Mollath!

Geschrieben von Parteien-News, veröffentlicht am Mittwoch, dem 14. November 2012 von Parteien-News.de.



FREIE WÄHLER
Bayern: Ulrike Müller, MdL: Untersuchungsausschuss zum Schwarzgeldskandal um Gustl Mollath!

Parteien News DE | Foto: Ulrike Müller, MdL FREIE WÄHLER Bayern
OpenPr.de: Neue Erkenntnisse: FREIE WÄHLER fordern Untersuchungsausschuss zum Schwarzgeldskandal um Gustl Mollath / Streibl: Merk als Justizministerin nicht mehr tragbar!

Kempten | Schwaben | München (cf) - Kurz vor der Ausstrahlung zweier justizkritischer Fernsehberichte der ARD-Politikmagazine „Report aus Mainz“ und „BR kontrovers“ zum Fall Gustl Mollath haben sich der Parlamentarische Geschäftsführer und rechtspolitische Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, Florian Streibl, und Landtagsabgeordnete Ulrike Müller bestürzt über den Umgang der bayerischen Justizministerin Beate Merk mit dem Fall geäußert.

Streibl sagte, die Erkenntnisse der Steuerfahndung Nürnberg sowie ein jetzt vorgelegter Bericht der Hypovereinsbank aus dem Jahr 2003 belegten klar, dass die Vorwürfe des seit sechs Jahren in der Psychiatrie untergebrachten Gustl Mollath der Wahrheit entsprächen.

„Mollath hat immer wieder von Schwarzgeldverschiebungen der Hypovereinsbank im großen Stil gesprochen. Auch seine Angaben zu Geldtransfers in die Schweiz haben sich als wahr erwiesen, wurden jedoch von Justiz und Bayerischer Staatsregierung stets als Paranoia und Wahnvorstellung abgetan.

Das Gravierende: Die Staatsanwaltschaft war seit 29.12.2011 in Kenntnis des Berichtes, der Ministerin muss der Bericht mutmaßlich ab diesem Zeitpunkt vorgelegen haben. Dies ist ein Angriff auf den Rechtsstaat von innen“.

„Merk ist überführt“, so Streibl weiter. „Sie hat offenbar wissentlich den Rechtsauschuss und das Bayerische Parlament zu täuschen versucht. Merk hat uns Parlamentariern die Anzeige von Mollath mit konkreten Angaben zu Kunden, Kontonummern und weiteren Details vorenthalten.

Desweiteren hat sie zu keinem Zeitpunkt Ermittlungen angestoßen, geschweige denn die Steuerfahndung informiert. Zwei Punkte sind im Schwarzgeldskandal um Mollath besonders schwerwiegend: Zum einen wurde zu keinem Zeitpunkt die Anzeige Mollaths auf ihren Wahrheitsgehalt hin überprüft.

Demnach wurden trotz konkreter Beweise keine Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft geführt. Zum anderen wandte sich Mollath insgesamt viermal direkt an den damaligen Ministerpräsidenten Stoiber – erhielt jedoch niemals Antwort.“

Damit sei die Spitze der bayerischen Politik über die Schwarzgeldverschiebung in vollem Umfang informiert gewesen.

„Es handelt sich um einen Skandal, der seiner Dimension entsprechend in einem Atemzug mit dem Landesbankdebakel genannt werden muss. Wir reden hier nicht von Ahnungslosigkeit oder Unvermögen – wir reden hier über Vorsatz“, resümiert Streibl.

Der Rechtsexperte der FREIEN WÄHLER erwartet sich tiefschürfende und mit Sicherheit erschütternde Erkenntnisse über das „System-CSU“ durch einen Landtagsuntersuchungsausschuss.

„Erst dann kann das volle Ausmaß der politischer Einflussnahme und Vertuschung sowie die Tragweite des Schwarzgeldskandals ans Tageslicht befördert werden.“

Pressekontakt:
claudiaflemmingPR und Consulting
Online-PR | Existenzgründung | Social-Media | Webdesign | Marketing
Claudia Flemming, In der Neuen Welt 8, 87700 Memmingen
www.claudiaflemming.de
Tel.: +49 (0) 8331/4987934

Ulrike Müller, Missen-Wilhams (Schwaben)

Abgeordnete der FREIEN WÄHLER im Bayerischen Landtag: Agrarpolitische Sprecherin, ernährungspolitische Sprecherin, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.
1. Vorsitzende vom Förderkreis "Schwäbisches Jugendblasorchester im ASM e.V. " e.V.
Beiratsmitglied im Bundesverband E-Mobilität e.V.
www.bem-ev.de/ulrike-muller-freie-wahler-mdl/

Seit 2008 sitzt Ulrike Müller für die FREIEN WÄHLER im Bayerischen Landtag. Als agrarpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion und Mitglied im Landwirtschaftsausschuss ist ihr die Erhaltung und Stärkung der ländlichen Räume sehr wichtig.

Der Arbeitskreis Gesundheit, Soziales, Umwelt und Landwirtschaft, dessen Leitung sie übernommen hat, deckt einen wichtigen Querschnitt durch die gesamte Bevölkerung und ihre jeweilige Lebenssituation ab. „Die verschiedenen Bereiche stehen viel mehr in einem direkten Zusammenhang, als jedem Einzelnen im täglichen Leben oft bewusst ist“, so die Landtagsabgeordnete.

Stimmkreise der Abgeordneten:
701 Augsburg-Stadt-Ost | 702 Augsburg-Stadt-West | 703 Aichach-Friedberg | 706 Donau-Ries | 709 Kempten, Oberallgäu |
Alle Infos unter: www.mueller-ulrike.de

(Zitiert aus http://www.openpr.de/news/678547/Ulrike-Mueller-MdL-Untersuchungsausschuss-zum-Schwarzgeldskandal-um-Gustl-Mollath.html, Autor siehe obiger Artikel.)


(Artikel-Titel: Bayern: Ulrike Müller, MdL: Untersuchungsausschuss zum Schwarzgeldskandal um Gustl Mollath!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Bayern: Ulrike Müller, MdL: Untersuchungsausschuss zum Schwarzgeldskandal um Gustl Mollath!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Sachsen-Anhalt: Keine Alternative? Der Siegeszug der Af ...

Sachsen-Anhalt: Keine Alternative? Der Siegeszug der Af ...
CDU: Best of Norbert Lammert | Deutscher Bundestag HD

CDU: Best of Norbert Lammert | Deutscher Bundestag HD
AfD: Volksparteien ohne Volk. Konrad Adam AFD. JF TV Di ...

AfD: Volksparteien ohne Volk. Konrad Adam AFD. JF TV Di ...

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Gruene-Bundesvorstand-Berlin-130109-DSC_0 ...
FDP-Bundesvorstand-Berlin-121229-DSC_0098 ...
Berlin-Bundeskanzleramt-130109-DSC_0108.J ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Hans-Peter Uhl (CSU), Unions-Rechtsexperte: Wir werden noch lange brauchen, um den Kontrollverlust zu reparieren! (PressePortal.de, 22.12.2016 14:31:26)
Hans-Peter Uhl zur Flüchtlingspolitik:

Bonn (ots) - Nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt kritisiert der CSU-Politiker Hans-Peter Uhl die Flüchtlingspolitik.

Durch die unbegrenzte Zuwanderung im Jahr 2015 sei "der Schaden eingetreten, die Folgen sind nachhaltig und wir werden noch lange Zeit brauchen, den Kontrollverlust zu reparieren".

Im phoenix-Interview erklärte der Justitiar der CDU/CSU -Bundestagsfraktion: "Sie sind statistisch erfasst, unter weitgehendem Wegschauen was Sicherheitsbedenken anlangt.

Eine echte Identitätsprüfung war bei Hunderttausenden von Menschen, ohne Ausweis gar nicht möglich."


 Umfrage: AfD deutschlandweit drittstärkste Partei / Die Mehrheit der Bundesbürger rechnet für 2017 mit Wahlerfolgen für rechte Parteien in Europa! (PressePortal.de, 16.12.2016 00:31:01)
DeutschlandTrend im ARD-Morgenmagazin:

Köln (ots) - 69 Prozent der Bundesbürger erwarten, dass rechte Parteien bei den Wahlen in Frankreich, Holland und Deutschland im kommenden Jahr besser abschneiden werden als bislang.

Jeder Fünfte (19 Prozent) geht von ähnlichen Resultaten wie bisher aus. Etwa jeder zehnte Bürger (9 Prozent) vermutet ein schlechteres Abschneiden der rechten Gruppen.

Jahresrückblick 2016: In persönlicher Hinsicht ein gutes Jahr, politisch ein schlechtes Jahr

71 Prozent der Wahlberechtigten ziehen persönlich eine positive Bilanz und betrachten 2016 für sich als ein gutes Jahr. Jeder Vierte (26 Prozent) ist mit se ...

 Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes, kritisiert die Rentenpläne der Großen Koalition als ''halbherzig und inkonsequent''! (PressePortal.de, 25.11.2016 16:01:07)
Ulrich Schneider zu den Rentenplänen der Großen Koalition:

Berlin (ots) - Als "halbherzig und inkonsequent" bewertet der Paritätische Wohlfahrtsverband die aktuellen Koalitionsbeschlüsse zur Rentenpolitik.

Die vereinbarten Verbesserungen bei den Erwerbsminderungsrenten würden lediglich für Neurentner gelten, kritisiert der Verband, an den ungerechten Abschlägen halte die Regierung weiterhin fest.

Auf Maßnahmen zur Bekämpfung der Altersarmut sowie eine Reform der Altersrenten habe die Koalition gleich ganz verzichtet. Insbesondere mit der geplanten Stärkung der privaten Altersvorsorge sei die Große Koalition rentenpolitisch auf einem Irrweg.

 Ulrich Mäurer (SPD), Bremens Innensenator, will das Stadtamt auflösen und dessen Aufgaben teilweise an andere Senatsressorts übergeben! (PressePortal.de, 27.10.2016 00:01:51)
Jürgen Theiner zur geplante Reform des Bremer Stadtamtes:

Bremen (ots) - Es kommt nicht alle Tage vor, dass Politiker einen Teil ihrer Zuständigkeiten loswerden wollen.

Bei Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) ist das gerade der Fall. Er will das Stadtamt auflösen und dessen Aufgaben teilweise an andere Senatsressorts übergeben.

Verkehrsenator Joachim Lohse ziert sich noch, wird aber wohl mit neuen Befugnissen zwangsbeglückt.

Ist das Konzept Stadtamt wirklich überholt? Ist diese Behörde mit ihren 430 Mitarbeitern so groß und unübersichtlich, dass sie dringend zerschlagen werden muss?

Die Idee des Stadtamtes be ...

 NSU-Ermittlungen: Weil Polizisten und auch Verfassungsschützer kaum Kontrolle fürchten müssen, besteht die Gefahr, dass sie schlampig werden und selbstherrlich handeln! (PressePortal.de, 23.10.2016 15:01:57)
Ulrich Kraetzer zum NSU:

Berlin (ots) - Die Arbeit der Sicherheitsbehörden lässt sich oft kaum kontrollieren.

Nachfragen oder Versuche, Licht ins (vermutete) Dunkel der Amtsstuben von Polizei und Staatsanwaltschaft zu bringen, werden oft mit größter Selbstverständlichkeit nicht beantwortet.

Bei laufenden Verfahren ist das verständlich. Denn vorschnelle Veröffentlichungen können die Ermittlungen tatsächlich gefährden.

Doch weil Polizisten und auch Verfassungsschützer kaum Kontrolle fürchten müssen, besteht die Gefahr, dass sie schlampig werden und selbstherrlich handeln.

Das ist das Dilemma. Ein einfacher Ausweg is ...

 Umfrage: Union 33 Prozent, SPD 22 Prozent, AfD 14 Prozen, Grüne 12 Prozen, Linke 9 Prozent, FDP 5 Prozent / Martin Schulz als SPD-Kanzlerkandidat 2017 etwas besser bewertet als Siegmar Gabriel! (PressePortal.de, 23.10.2016 12:01:22)
DeutschlandTrend im ARD-Morgenmagazin:

Der Parteivorsitzende Sigmar Gabriel gilt bei 30 Prozent der Bundesbürger als geeigneter Kanzlerkandidat. Der EU-Politiker Martin Schulz überzeugt 34 Prozent der Befragten.

Mit 35 Prozent lehnen ihn jedoch fast ebenso viele als Kanzlerkandidaten ab. Siegmar Gabriel befinden 58 Prozent als ungeeigneten SPD-Kanzlerkandidaten.

In den Reihen von Grünen und Linken zieht Schulz deutlich größere Sympathien auf sich als Gabriel. Während das Ergebnis für den Parteivorsitzenden ähnlich ausfällt wie im Mai dieses Jahres, hat sich die Akzeptanz von Schulz in den vergangenen Monaten um acht Prozent erhöht.
...

 Schadenersatz bei Kitaplatz-Mangel: Hinter den Rechtsanspruch kann erst dann ein Häkchen gemacht werden, wenn die Kinder umsorgt sind - nicht nur versorgt! (PressePortal.de, 22.10.2016 13:01:16)
Zum Kita-Urteil des Bundesgerichtshofes:

Ulm (ots) - Auch wenn Karlsruhe nicht alle Kommunen gleichermaßen in Haftung nimmt: Mit seinem Kita-Urteil hat der Bundesgerichtshof klargestellt, dass der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz auf die ganze Familie gemünzt ist, nicht allein auf das zu betreuende Kind.

Damit tragen die Richter einer wesentlichen Intention des Gesetzgebers Rechnung.

Denn der hatte - neben der frühkindlichen Förderung - stets auch das Ziel ausgerufen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern.

Für alle Familien bedeutet das mehr Verlässlichkeit. Und insbesondere für Alleinerziehende ist es ein g ...

 Grün-schwarzer Haushalt in Baden-Württemberg: Die Schulen im Land sollen künftig im Saldo mit 500 Deputaten weniger auskommen! (PressePortal.de, 18.10.2016 14:01:17)
Zum grün-schwarzen Haushalt in Baden-Württemberg:

Ulm (ots) - Der Landeshaushalt 2017 hat eine erhebliche Unwucht. 550 zusätzliche Stellen bei Polizei und Justiz sind ein starkes sicherheitspolitisches Signal.

Kräftige Investitionen in Digitalisierung und Straßenbau nutzen dem Wirtschaftsstandort. Ausgerechnet in der Bildungspolitik leistet sich die Koalition aber eine offene Flanke.

Die Regierungsspitzen loben sich zwar für das kräftige Stellenplus an Grund- und Realschulen. Ausgespart wird, dass die Schulen im Land künftig im Saldo mit 500 Deputaten weniger auskommen sollen.

Die Einschnitte korrespondieren nur teils mit der Ent ...

 Jörg Meuthen, AfD-Bundessprecher, erklärt zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe bezüglich des Handelsabkommens CETA: Karlsruhe knickt ein! (PressePortal.de, 15.10.2016 11:01:49)
Jörg Meuthen zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe bezüglich CETA:

Berlin (ots) - Das Urteil der Karlsruher Verfassungsrichter, die Anträge auf eine einstweilige Anordnung gegen CETA abzulehnen, ist bedauerlich.

CETA beinhaltet, ähnlich wie TTIP, eine Reihe von Punkten, die unter demokratischen und rechtsstaatlichen Prinzipen abzulehnen sind. Vor allem ist die Übertragung von staatlichen Hoheitsrechten auf Sonderschiedsgerichte in einem Rechtsstaat nicht hinnehmbar.

Die AfD lehnt Abkommen, die intransparent und ohne Parlamentsbeteiligung zustande kommen, grundsätzlich ab.

Besonders wenn diese Investitionsschutzregel ...

 Campact, foodwatch und Mehr Demokratie zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes zu CETA: Das Gericht winkt die vorläufige Anwendung nicht einfach durch, sondern formuliert strenge Auflagen! (PressePortal.de, 15.10.2016 10:01:13)
Campact, foodwatch und Mehr Demokratie zu CETA/Bundesverfassungsgericht:

Karlsruhe (ots) - Das Bundesverfassungsgericht hat (... über die Eilanträge von Campact, foodwatch und Mehr Demokratie gegen die vorläufige Anwendung des geplanten Handelsabkommens CETA zwischen der EU und Kanada entschieden.

Die drei Organisationen reagieren darauf mit ersten Bewertungen:

Jörg Haas von Campact: "Das Urteil ist eine Ohrfeige für die Bundesregierung. Es ist ein großer Erfolg und eine große Ermutigung für über 125.000 Bürgerinnen und Bürger, die sich mit uns an dieser Verfassungsbeschwerde beteiligt haben.

Nun müssen wir weiter Druck machen, dam ...

Werbung bei Parteien-News.de:



Ulrike Müller, MdL: Untersuchungsausschuss zum Schwarzgeldskandal um Gustl Mollath! @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema FREIE WÄHLER
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema FREIE WÄHLER:
FREIE WÄHLER Hamburg: Danke, Ole von Beust, jetzt ist es Zeit für eine kraftvolle Bürgerbewegung!


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Ulrike Müller, MdL: Untersuchungsausschuss zum Schwarzgeldskandal um Gustl Mollath! @ Parteien-News.de